NABU: Öko-Bilanz der Bundesregierung hinkt – Menschheit lebt auf zu großem Fuß – Zwei-Grad-Ziel nur schöner Traum?

Sammelcontainer für Glas und Altmetall © Paul Bock

Das Ergebnis nachhaltigen Wirtschaftens spiegelt sich in der Öko-Bilanz eines Staates deutlich wider. Der Naturschutzbund Deutschland e.V. (NABU) kritisiert aktuell, wo die Öko-Bilanz noch auf dünnem Eis steht. - Seit Jahren führen grenzenlose Produktion und horizontloser Verbrauch global auf einen fatalen Irrweg: nachhaltige Ressourcen gehen verloren. Eng damit verknüpft bleibt die wichtige Frage: Gelingt es den Nationen, das angepeilte Zwei-Grad-Ziel noch zu erreichen?