Moria: Schande für Europa!

Nun sagen endlich zehn europäische Staaten zu, wenigstens ein paar Hundert Flüchtlinge aus dem abgebrannten Lager aufzunehmen.

Nach Medienberichten beläuft sich ihre Zahl auf tatsächlich 12.000 Menschen. Die Europäer halten sich also mehr als deutlich zurück. Horst Seehofer und weitere Entscheidungsträger zögerten viel zu lange.

Denn nach der fast vollständigen Zerstörung des völlig überbelegten Flüchtlingslagers fristen nun die Insassen ihr Dasein ungeschützt unter freiem Himmel. Sie hungern, erkranken und dürsten.

Dort grassieren unmenschliches Verhalten und unverständliches Schweigen. Denn europäische Staaten missachten ihre Verantwortung. Eine grenzenlose Schande für sie!

Das Problem gärt schon jahrelang vor sich hin. Hilfsorganisationen warnten vor einem unausweichlichen GAU, aber Politiker sahen weg. Nun müssen sie alle sehr rasch handeln. Tausende Menschenleben stehen am Rande zu Tod und Verderben.

Copyright Paul Bock ☹️👎

In weiteren Kurzbeiträgen lesen Sie genauere Infos zum Thema

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.