abgeordnetenwatch informiert Sie

abgeordnetenwatch berichtet transparent über Lobbyismus und Parteispenden

Demokratie bleibt ein sehr hohes Gut. Lobbyisten aus Industrie und Wirtschaft versuchen täglich, auf demokratische Entscheidungen Einfluss zu nehmen. Dagegen geht das ambitionierte Team von abgeordnetenwatch vor. Auf dieser Seite biete ich Ihnen Artikel, Aktionen und Petitionen des Vereins.

abgeordnetenwatch stellt sich vor

 

 

21.2.2020 Wie hunderttausende Euro aus der Wirtschaft an Parteien fließen, ohne dass es jemand mitbekommt

19.2.2020 Neue Liste: Diese 504 Lobbyverbände haben ungehinderten Zugang zum Bundestag

3.2.2020 „Wie wir die Lüge einer Bundestagsabgeordneten nachwiesen“

13.1.2020 „Wie sich die Bankenlobby ein Gesetz zum großangelegten Steuerraub schrieb“

4.12.2019 „Freundschaftsdienst vom Staatssekretär: Wie eine große Beratungsgesellschaft an Informationen aus dem Wirtschaftsministerium gelangte“

11.10.2019 „Einfluss auf Gesetzentwurf: Wie Peter Altmaier sich für ein Unternehmen aus seinem Wahlkreis einsetzte“

24.2.2016 ARD – planet wissen – Video „Die Macht der Lobbyisten“

online verfügbar bis 22.8.2021 – Dauer: 60 Min.

18.1.2017 „Kohle für Kohle: RWE und der Interessenkonflikt eines Abgeordneten“

18.5.2018 „Das sind die Nebeneinkünfte der Bundestagsabgeordneten“

9.5.2019 So arbeiten Lobbyisten und Lobbyistinnen in Deutschland

Ausschüsse und Ausschussmitglieder des 19. Bundestages

18.5.2018 SPIEGEL: „Das sind die Top-Verdiener im Bundestag“

27.8.2018 „Fraktionen zahlen Abgeordneten fragwürdige Boni in Millionenhöhe“

21.10.2018 „Die Nebenjobs der Ex-Minister“

 

14.1.2019 „Neue Hausausweisliste: Diese Lobbyisten können jederzeit in den Bundestag“

1.2.2019 „Wie wir die Lüge einer Bundestagsabgeordneten nachwiesen“

1.3.2019 „Spendenbriefe an die Wirtschaft: Parteien bitten Unternehmen um finanzielle Unterstützung“

27.5.2019 „Die Lobbykontakte der Bundesregierung“

5.7.2019 „Wie die Zuckerlobby eine Sondersteuer auf Limonade verhindert“

 

 

© Paul Bock