Arten- und Naturschutz im Fokus

Auf dieser Seite lesen Sie aktuelle Infos zum Arten- und Naturschutz in chronologischer Reihenfolge. Ich versuche, sie regelmäßig auf dem neuesten Stand zu halten.

Beim Stöbern wünsche ich Ihnen reichhaltige Erkenntnisse.

 

4.12.2019 Spektrum.de: „Bericht der EU-Umweltagentur – Experten fordern radikalen Wandel“

2.12.2019 Süddeutsche Zeitung: „Falter in der Todesfalle“

2.12.2019 ZEIT ONLINE: „Zahl der Wolfsrudel in Deutschland gestiegen“

29.11.2019 WELT.DE: „Die Zeiten des Rebhuhns sind längst vorbei“

27.11.2019 Spektrum.de: Olivenhaine – „Gefährlicher Pflanzenschädling stammt aus Kalifornien“

22.11.2019 scinexx: „Schädliche Biofilme überwuchern Nesseltiergewebe“

20.11.2019 The Guardian: „Biber sollen planmäßig freigelassen werden, um Überschwemmungen zu lindern und die Artenvielfalt zu fördern“

19.11.2019 tagesschau.de: „Kahlschlag auf Zehn-Jahres-Hoch“

19.11.2019 Spektrum.de: „Regenwaldzerstörung in Amazonien auf Zehnjahreshoch“

18.11.2019 Spektrum.de: „Wälder: Nächste Runde im amerikanischen Baumsterben?“

14.11.2019 SWR AKTUELL: „Bundesumweltministerium warnt – Laubbläser schaden Natur und Gesundheit“

11.11.2019 Spektrum.de: „Lazarusarten“ – Der Vietnam-Maushirsch lebt

6.11.2019 Spektrum.de: „Andres Ökosystem. Gleiche Gründe – In Bolivien brennt mehr Wald als in Brasilien“

2.11.2019 taz.de: „Gefährdete Artenvielfalt – Der Mensch hängt am Wurm“

31.10.2019 Frankfurter Allgemeine: „Ingenieure des Bodens“ – Erster Weltatlas über Regenwürmer

31.10.2019 scinexx: „Insektenschwund umfassender als gedacht“

31.10.2019 BR24: „Neue Studie liefert weitere Belege für Insektensterben“

30.10.2019 DER TAGESSPIEGEL: „Bis zu 67 Prozent der Insekten verschwunden“

30.10.2019 FOCUS Online: „Münchner Forscher zeigen wahres Ausmaß des Insektensterbens“

29.10.2019 newslichter: „Die große grüne Mauer in Afrika“

25.10.2019 Spektrum.de: „Biodiversität – Fischforscher entdeckt neue Fischart auf Fischmarkt“

25.10.2019 scinexx: „Regenwürmer verblüffen Forscher“

23.10.2019 DER TAGESSPIEGEL: „Öko-Landwirtschaft bringt dem Klima wenig“

23.10.2019 Spektrum.de: „Symbiose – Biene kooperiert mit drei Pilzen“

02.01.2019 Spektrum.de: „Fledermaussterben – Hoffnungsschimmer in der Höhle“

17.10.2019 scinexx: „Die schnellste Ameise der Welt“

14.10.2019 Spektrum.de: „Drohnen für den Naturschutz“

13.10.2019 SPIEGEL ONLINE: „Jagd auf invasive Arten – Berlin fängt 22.000 Sumpfkrebse aus Parkseen“

Werde aktiv, werde Vielfaltaktivist

12.10.2019 klimareporter°: „US-Thinktank legt Studie vor – Laborfleisch kann zehn Prozent der globalen Treibhausgase einsparen“

11.10.2019 NABU: „Bedroht und nicht geliebt – Turteltaube ist Vogel des Jahres 2020“

auch stern und Süddeutsche Zeitung berichten aktuell zum Thema

10.10.2019 Deutschlandfunk: „Forscher rätseln über Sanddorn-Sterben“

9.10.2019 WWF: „Vielfalt auf dem Acker!“

7.10.2019 BR24: „Brasilianische Küste: Rätselhafte Ölpest breitet sich aus“

6.10.2019 ZDF: „Warum in deutschen Flüssen Fische ersticken“

01.10.2019 WWF: „Jaguare: Opfer der Flammen“

28.9.2019 Frankfurter Allgemeine: „Ab in die Botanik – Hopfen verpflichtet“

27.09.2019 Spektrum.de: „Tiefseekorallen – Lebendiges Netz“

26.9.2019 WWF: „Waldbrände weltweit“

26.09.2019 SPIEGEL ONLINE: „Forscher finden Würmer mit drei Geschlechtern in kalifornischem Natronsee“

EMPFEHLENSWERT!

20.9.2019 Spektrum.de: „Wale“

20.9.2019 scinexx: „Nordamerika: Ein Drittel aller Vögel verschwunden“

18.9.2019 ZDF.de: „Jamaikas Korallenriffe – Naturschützer ermöglichen Comeback“

17.9.2019 detektor.fm: „Der Wald regelt das?“

16.9.2019 WWF-Blog: „Eichhörnchen richtig füttern“

16.9.2019 Spektrum.de: „Wunderbaum gesucht“

15.9.2019 Frankfurter Allgemeine: „Im Schatten der Amazonas-Brände“

Empfehlenswert!

14.9.2019 Süddeutsche Zeitung: „Delfine im Ärmelkanal mit Chemikalien belastet“

13.9.2019 scinexx: „Neonicotinoid schadet Zugvögeln“

10.9.2019 WWF Blog: „Waldsterben 2.0? Geschockt im Gespensterwald“

10.9.2019 SCIENTIFIC REPORTS: „Unerwartete Artenvielfalt bei elektrischen Aalen …“

6.9.2019 Spektrum.de: Hurrikan „Dorian“ bedroht mehrere Vogelarten 

6.9.2019 scinexx: „Korallen-Sex gerät aus dem Takt“

5.9.2019 SPIEGEL ONLINE: „Naturschützer finden Riffe entlang des geplanten Fehmarnbelt-Tunnels“

3.9.2019 scinexx: „Dramatischer Vogelschwund am Bodensee“

3.9.2019 SPIEGEL ONLINE: „Gefährliche Pflanzenkrankheit – Die Banane ist vom Aussterben bedroht“

30.8.2019 Spektrum.de: „Vorderasien ist Todeszone für Zugvögel“

30.8.2019 WWF: „Abschlussbilanz zu CITES Artenschutzkonferenz“

28.8.2019 ZDF.de: „Artenschutz-Konferenz in Genf“

28.8.2019 Spektrum.de: „Eschensterben“

27.8.2019 Spektrum.de: „Amazonas-Abholzung lässt Karikik in Algen ersticken“

27.8.2019 SPIEGEL ONLINE: „Zubetoniertes Deutschland“

24.8.2019 Spektrum.de: „Giftpflanzen – 10 heimische Pflanzen, die Sie meiden sollten“

23.8.2019 scinexx: „Patient Wald – Ist der deutsche Wald noch zu retten?“

22.8.2019 WWF Blog: „Brasilien: Chefsache für die Bundeskanzlerin!“

21.8.2019 Süddeutsche Zeitung: „Brasilien – Tausende Feuer am Amazonas – Schwarzer Regen in Sao Paolo“

14.8.2019 WWF: „18. Artenschutzkonferenz CITES in Genf: Elfenbein, Nashornhorn, Schuppentiere und Tigerteile“

14.8.2019 Spektrum.de: „Pflanzenschädlinge – Sind bald die Bananen alle?“

13.8.2019 WWF: „Der Waldbericht 2019: Die Tiere verschwinden“

13.8.2019 Spektrum.de: „Video – Känguruhs hüpfen durch verschneites Australien“

30.4.2019 ARD alpha Mediathek Video: „Gift im Honig, tote Bienen – Rumänische Imker schlagen Alarm“

7.8.2019 ZDF: „Brasiliens Regenwald schrumpft – Neue Zahlen: Amazonas Abholzung vervierfacht“

5.8.2019 Spektrum.de: „Ein Vogel, wertvoller als Elfenbein“

4.8.2019 zdf.de: „Klimawandel hilft bei Aufforstung – Wie Island seinen Wald zurückholen will“

3.8.2019 WWF: „Welt-Tiger-Tag: Neue Zahlen machen Hoffnung“

1.8.2019 tagesschau.de: „Probleme durch Klimawandel – Ein Krisengipfel für den Wald“

31.7.2019 Spektrum.de: „10 Wahrheiten über Haie und Rochen“

28.7.2019 ntv: „Extremwetter stört Ökosysteme – Zyklone und Hitzewellen setzen Korallen zu“

25.7.2019 tagesschau.de: „Forscher suchen Alternativen – So sieht der Stadtbaum der Zukunft aus“

24.7.2019 Frankfurter Allgemeine: BUND warnt – Kommt ein Waldsterben 2.0?

23.7.2019 Spektrum.de: „Asiatische Tigermücke – Doppelschlag gegen den invasiven Blutsauger“

23.7.2019 Frankfurter Allgemeine: „Vögel passen sich dem Klimawandel nicht schnell genug an“

19.7.2019 Süddeutsche Zeitung: „Great-Barrier-Reef-Behörde stellt sich gegen Regierung“

19.7.2019 Spektrum.de: „Mysteriöses Gleithörnchen gesichtet“

19.7.2019 Spektrum.de: „Kein Brexit für Schwebfliegen“

24.3.2019 WELT: „Der Goldschakal traut sich öfter nach Deutschland“

17.7.2019 WWF: „Solarrucksack für Störche“

17.7.2019 ZEIT ONLINE: „Bayerischer Landtag nimmt Volksbegehren Rettet die Bienen an“

15.7.2019 scinexx: „Auch Insekten fühlen chronische Schmerzen“

15.7.2019 DER TAGESSPIEGEL: „Momentan killt die industrielle Landwirtschaft die meisten Arten“

14.7.2019 jetzt: „In Utrecht sollen Bushaltestellen Bienen retten“

11.7.2019 Spektrum.de: „Bestäuber und Monokulturen – Landwirtschaftstrends gefährden Lebensmittelversorgung“

9.7.2019 Spektrum.de: „Gefährdet die Bienenzucht die Wildbienen?“

9.7.2019 rbb24: „Fast alle Brandenburger Moore sind krank“

5.7.2019 Science: „Algen, Algen überall“

4.7.2019 WWF: „Saigas: Nachwuchs in der Mongolischen Steppe“

4.7.2019 SPIEGEL ONLINE: Braunalgen – „Forscjher vermessen größten Algenteppich der Welt“

3.7.2019 SPIEGEL ONLINE: „Rekord-Abholzung im Regenwald“

2.7.2019 scinexx: „Eine Spinne namens Karl Lagerfeld“

2.7.2019 BuzzFeed.News: „Wissenschaft – Landwirte verlieren alles, nachdem „Forever Chemicals“ in ihrem Essen aufgetaucht sind“

1.7.2019 tagesschau.de: „Nach 31 Jahren – Japan nimmt kommerziellen Walfang wieder auf“

29.6.2019 spektrum.de: „Invasive Arten – Katzen futtern Australiens Säugetiere auf“

27.6.2019 spektrum.de: „Meeresbiologie – Riesenkalmar in den Tiefen des Ozeans gefilmt“

26.6.2019 spektrum.de: „Zurück zur Wildnis“

Auch sogenanntes „Rewilding“ mindert Artenschwund. In seinem 11-minütigen Podcast informiert Sie Jonas Junack genauer zum Thema Rewilding.

24.6.2019 taz.de: „Zu viele Kängurus in Australien“ 

18.6.2019 spektrum.de: „Mücken“

Das 30-minütige Podcast informiert Jung und Alt über Mücken. EMPFEHLENSWERT!

16.6.2019 Süddeutsche Zeitung: „Wie der Borkenkäfer hilft, neuen Urwald aufzubauen“

14.6.2019 Deutschlandfunk: „Rußrindenkrankheit – Städtisches Grün in Gefahr“

12.6.2019 WWF: „Fischadler – Livestream aus dem Nest“

6.6.2019 spektrum.de: „Korallenriffe – Live fast – die young: Die Rockstars unter den Fischen“

4.6.2019 SPIEGEL ONLINE: „Immer mehr Schiffe jagen immer weniger Fische“

4.6.2019 spektrum.de: „Varroamilbe und Neonikotinoide – Ein eDoppelschlag hinter dem Bienensterben?“

2.6.2019 SPIEGEL ONLINE: „US-Westküste – Forscher rätseln über mysteriöses Walsterben“

26.5.2019 zdf.de: „Grillkohle aus Tropenholz – Raubbau für den Grillspaß im Garten“

24.5.2019 Deutschlandfunk: „Vogelschlag – Tod im Regierungsviertel“

24.5.2019 ZEIT ONLINE: „Tierschlaf – Schlaf gut!“

Ein ansprechender Beitrag, der Ihnen in guten Bildern zeigt, wie zahlreiche Tiere ihr Nickerchen machen und in welcher Position sie schlafen

„20.5.2019 Weltbienentag“

19.5.2019 Frankfurter Allgemeine Zeitung: „Die Wunderwelt der Bienen“

Lesen Sie diese attraktiv aufbereitete Liebeserklärung an die Bienen

18.5.2019 Die hier für Sie verlinkte Seite von spektrum.de bietet Ihnen ein ganzes Bündel an Beiträgen über Wale und Delfine.

14.5.2019 WWF-Blog: „Welcher Nordsee-Fisch ist empfehlenswert?“

13.5.2019 greenpeace magazin: „Wissenschaftler entdecken zahlreiche neue Arten in Kolumbien“

13.5.2019 ZEIT ONLINE: „Bundesweites Rettungsprojekt für die Mopsfledermaus gestartet“

12.5.2019 Deutsche Umwelthilfe e.V.: „Wenn alles schläft“, ein Artikel zum Gartenschläfer

11.05.2019 taz.de: „Walzucht in Gefangenschaft verboten“

4.5.2019 ARCOR/dpa: „Städte wollen Steingärten verhindern“

1.5.2019 taz: „Schwalbenrückgang in Niedersachsen – Nicht gut zu Vögeln“

1.5.2019 ZEIT ONLINE: „WWF – Tut die Umweltschutzorganisation genug für die Menschenrechte?“

29.4.2019 tagesschau.de: „Konferenz in Paris – Artensterben – ’so bedrohlich wie Klimawandel'“

28.4.2019 ZDF heute: „Sortensterben bei Nutzpflanzen – Wo Lösungen für eine Ernährungskrise wachsen“

28.4.2019 Süddeutsche Zeitung: „Landwirtschaft – Fragwürdige Verflechtungen“

26.4.2019 spektrum.de: „Parasiten – Neu in Deutschland: die Hyalomma-Zecke“

26.4.2019 spektrum.de: „Antarktis – Kaiserpinguine geben riesige Brutkolonie auf“

25.4.2019 NATIONAL GEOGRAPHIC: „Wie Pinguine ihre Intelligenz zeigen“

25.4.2019 SPIEGEL ONLINE: „Rodungen und Brände – Tropenwald schwindet dramatisch“

25.4.2019 WORLD RESOURCES INSTITUTE: „Die Welt hat im vergangenen Jahr ein belgisches Gebiet mit primären Regenwäldern verloren“

24.4.2019 zdf.de: „Bürgerforscher in Berlin – Mit dem ‚Batlogger‘ auf Fledermaus-Suche“

23.4.2019 WWF-Blog: „Páramos: Schutz der kolumbianischen Anden-Hochmoore gesichert“

23.4.2019 ScienceDaily: zur Bestandsentwicklung der Hummeln

23.4.2019 ScienceDaily: „Weiches Gewebe macht Korallen härter angesichts des Klimawandels“

23.4.2019 ScienceDaily: „Größte Sammlung von Korallenriffkarten aller Zeiten“

22.4.2019 ScienceDaily: „Neonics behindern die Fähigkeit der Bienen, tödliche Milben abzuwehren“

17.4.2019 ScienceDaily: Amerikanische Hummel vom Aussterben bedroht

17.4.2019 ScienceDaily: „Durch den Verlust des Lebensraums wird der Artenreichtum doppelt geschädigt“

17.4.2019 spektrum.de: „Insektensterben – Sorgt die Windkraft für ein Insektensterben?“

17.4.2019 spektrum.de: „Bedrohte Papageien – Babyboom beim Kakapo macht Neuseeland froh“

16.4.2019 WWF-Blog: „Damit es brummt: Bienenfreundliche Pflanzen für den Balkon“

16.4.2019 spektrum.de: „10 Tipps, wie Sie Insekten helfen können“

16.4.2019 Global Fishing Watch: Panama unterzeichnet ein Abkommen, um seine Fischereiflotte für die Welt sichtbar zu machen

14.4.2019 SPEGEL ONLINE: letztes Weibchen der Jangtse-Riesenweichschildkröte gestorben

9.4.2019 Deutsche Wildtierstiftung: „Die Wiese – Ein Paradies nebenan“

Der neue Film von Jan Haft.

9.4.2019 SWR: „Darum lohnt es sich eine Wildblumenwiese anzulegen“

7.4.2019: The Guardian: Bis zu 1 Milliarde Vögel sterben in den USA jährlich durch die Kollision an Gebäuden

6.4.2019 spektrum.de: „Letzte Hoffnung für den Persischen Leoparden“

3.4.2019 Erderwärmung bremst Aufbau geschwächter Korallenbänke erheblich aus: nature, Hannoversche Allgemeine 

3.4.2019 ScienceDaily: „Dreizehn neue Ameisenarten in Hongkong entdeckt“

3.4.2019 Guardian: Menschlicher Appetit erhöht Artenschwund

3.4.2019 taz: „Es werde Artenvielfalt im Bayernland“

2.4.2019 SPIEGEL ONLINE: „Die knallbunten Riesenstabschrecken von Madagaskar“; spektrum.de: „Riesenstabschrecke protzt, statt sich zu tarnen

2.4.2019 wize.life: „Feuerwanzen-Plage in Deutschland: So schonend werdet Ihr sie wieder los

29.3.2019 Süddeutsche Zeitung: „Pilz verursacht dramatisches Amphibiensterben“

28.3.2019 SPIEGEL ONLINE: Im Rothaargebirge leben Wisente in freier Wildbahn

27.3.2019 WWF-Blog: „Goldschakal: Aufsteiger auf vier Pfoten“

27.3.2019 Süddeutsche Zeitung: Fast 100 aller in Deutschland lebenden Tagfalterarten sind bedroht

27.3.2019 spektrum.de: „Großbritanniens Bestäuber sind auf dem Rückzug“

27.3.2019 spektrum.de: Antibiotika gegen Bakterien im Obstanbau

26.3.2019 BR24: „Sensation im Allgäu: Luchs tappt in Fotofalle“

25.3.2019 WWF: „So können Sie Insekten helfen“

25.3.2019 Neue Seidensträße gefährdet Natur- und Umweltschutz sowie Biodiversität:

Wenn Sie sich den Verlauf der Neuen Seidenstraße über Kontinente hinweg und durch Umweltschutzgebiete genauer ansehen, wundern Sie sich wohl über diese Aussage nicht. Joachim Wille vom klimareporter° hat das Thema für Sie näher beleuchtet. © Paul Bock

23.3.2019 Klimaerwärmung beeinflusst Populationen der Grünen Meeresschildkröte:

Die zunehmende Erderwärmung führt dazu, dass nahezu 99% aller Jungtiere weiblich sind. Mehr dazu beim WWF. © Paul Bock

21.3.2019 Aktuell leben weltweit höchstens noch 22 Vaquitas:

Das belegen neueste Zählungen. Vaquitas gehören zur kleinsten Walart der Erde. Letzte Bestände sichten Naturschützer heute noch im Golf von Kalifornien. Daher heißen sie auch Kalifornische Schweinswale. Die Populationen schwinden seit langer Zeit rapide, weil sich die Tiere in sogenannten Kiemennetzen verfangen und sterben. Die Süddeutsche Zeitung berichtet ausführlich dazu. Auch spektrum.de hat sich des ernsten Themas angenommen. © Paul Bock

20.3.2019 Pumas kämpfen in Kalifornien um ihr Überleben:

Auch in Kalifornien leben Pumas. Doch Naturschützer fragen sich, wie lange noch? Daniel Lingenhöhl informiert Sie in spektrum.de genauer über das Thema. © Paul Bock

19.3.2019 Intensivlandwirtschaft verdrängt auch Schmetterlinge:

Diese Tatsache unterstützt nun auch eine Studie des Senckenberg Instituts in Müncheberg. Wie Jan Dönges in seinem Beitrag für spektrum.de schreibt, lebten in Deutschland früher 189 Tagfalterarten. Davon starben inzwischen mindestens 50% aus oder werden auf der Roten Liste geführt. © Paul Bock

19.3.2019 Neue Bärenpopulationen in Deutschland?

Wie das Greenpeace Magazin berichtet, kommt eine Studie zu dem Ergebnis, dass sich in Deutschland durchaus neue Bärenfamilien ansiedeln könnten. Allerdings wohl eher im Alpenraum. Da Bären zu den sogenannten Beutegreifern zählen, hat allerdings der Schutz der Menschen vor dem Tierwohl Vorrang. Das Greenpeace Magazin informiert Sie noch genauer zum Thema. © Paul Bock

17.3.2019 Brasiliens Regenwald als Wirtschaftsfaktor:

Die Abholzung des brasilianischen Dschungels nimmt ständig zu, denn auch der neue Präsident Jair Bolsonaro unternimmt gegen diese Entwicklung nichts. Carolina Marçal von Greenpeace stellt dazu fest: „Die neue Regierung verfolgt eine Politik, die die Rechte der indigenen und angestammten Bevölkerung verletzt und zu mehr Gewalt auf dem Land und mehr Umweltzerstörung führt.“ Der Tagesspiegel berichtet ausführlich darüber. © Paul Bock

14.3.2019 Verschollene Tier- und Pflanzenarten tauchen wieder auf:

Fachkreise sprechen dabei vom „Lazarus-Effekt“. Definitiv entdeckten Wissenschaftler wieder fünf Arten, die vermeintlich bereits als ausgestorben galten: die La-Gomera-Rieseneidechse, den Chaco-Pekari, die Bayerische Kurzohrmaus, den Sehuencas-Wasserfrosch und den Quastenflosser. Im WWF-Blog lesen Sie mehr dazu. © Paul Bock

14.3.2019 Yasuni-Nationalpark in Ecuador droht Öl-Verseuchung:

In diesem Nationalpark, der noch ein buntes Spektrum an Pflanzen- und Tierarten beherbergt, bohren Techniker nach Öl. Angeblich würden sie dabei kaum Schäden anrichten. Kerstin Engelhard von spektrum.de hat das Thema für Sie ins Visier genommen. © Paul Bock

1.3.2019 Riesige Vogelspinne erbeutet Opossum im Regenwald Perus:

Heute berichtet Daniel Lingenhöhl (spektrum.de) Ihnen aus dem peruanischen Amazonasgebiet von einem Biologenteam der University of Michigan. Dem Team gelang eine seltene Videoaufnahme einer übergroßen Vogelspinne. Am besten Sie lesen den Bericht auf spektrum.de und schauen sich das 2-minütige Video direkt auf YouTube einmal an. © Paul Bock

26.2.2019 Schimpansen unbekannten Verhaltens im Kongo entdeckt:

Wissenschaftler beobachteten im Norden der Demokratischen Republik Kongo eine offenbar neue Affenart, die sich durch ihr Verhalten auszeichnet. Sie heißen Bili-Uéré-Schimpansen. Jan Dönges schreibt auf spektrum.de mehr dazu. EMPFEHLENSWERT! © Paul Bock

21.2.2019 Nach langer Suche Riesenbiene wiederentdeckt:

Der empfehlenswerte Bericht von Daniel Lingenhöhl aus spektrum.de informiert Sie genauer. Im SRF lesen noch mehr dazu. © Paul Bock

20.2.2019 Luchse paaren sich im Wildgehege Betzenberg: Frühjahr heisst auch bei Luchsen Paarungszeit. Lesen Sie den Bericht aus dem WWF-Blog. © Paul Bock

20.2.2019 Totgeglaubte Riesenschildkröte auf Galapagos-Inseln wiederentdeckt:

Tauchen Sie ein in den Bericht aus ZEIT ONLINE und bewundern Sie eine Schildkröte dieser Art. Auch die Süddeutsche Zeitung schreibt darüber. © Paul Bock

15.2.2019 Bisher unbekannte Vogelspinnenart im afrikanischen Okavango-Delta entdeckt:

Eine im wahrsten Sinne des Wortes herausragende Eigenart der Spinne: sie trägt ein Horn auf dem Rücken. Daniel Lingenhöhl berichtet Ihnen dazu mehr. Er schreibt für spektrum.de. © Paul Bock

14.2.2019 Turteltauben-Bestände in Deutschland stark gefährdet:

Das zeigen auch schon die Daten der Roten Liste der Brutvögel. aus dem Jahr 2016. Mehr dazu für Sie auf BR24. © Paul Bock

12.2.2019 Volksbegehren zum Bienenschutz in Bayern erfolgreich:

BR24 informiert Sie. © Paul Bock

7.2.2019 Auf dem Ostseeboden rosten 300.000 Tonnen Bomben, Granaten und Torpedos des 2. Weltkriegs:

Ökologische Schäden sind damit vorhersagt. Wissenschaftler des Thünen- und Alfred-Wegener-Instituts sorgen sich um Lösungen. Aktuelle Infos darüber lesen Sie bei tagesschau.de. Dort ist auch ein Video für Sie hinterlegt. © Paul Bock

6.2.2019 59% aller Großtierarten weltweit vom Aussterben bedroht:

Verantwortlich dafür ist der Hunger auf Fleisch. Dazu hat der amerikanische Ökologe William Ripple Daten gesammelt und ausgewertet. Die Süddeutsche Zeitung hat das Thema für Sie aufgegriffen. © Paul Bock

4.2.2019 Zahl atlantischer Rußseeschwalben nimmt rapide ab:

Mitarbeiter der University of Birmingham haben das Problem untersucht und sind zu dem Schluss gekommen, dass wohl Verschiebungen „in der marinen Nahrungskette“ dafür verantwortlich seien. Genaue Einzelheiten darüber hat Daniel Lingenhöhl in spektrum.de für Sie ausgegraben. © Paul Bock

3.2.2019 Sonnenblumen-Seesterne ziehen sich an nordamerikanischer  Westküste deutlich zurück:

Sonnenblumen-Seesterne sind die größte bekannte Seesternart. Doch inzwischen finden Biologen sie an der nordamerikanischen Westküste nicht mehr. Amerikanische Forscher vermuten, dass zunehmend steigende Wassertemperaturen und Infektionskrankheiten sie aus ihrem Lebensraum vertrieben haben. Wie bekannt heizen sich die Weltmeere infolge des Klimawechsels immer mehr auf. So werden diese Seesterne zu Klimaflüchtlingen und sind in ihrer Art bedroht. Lesen Sie mehr Details über das spannende ökologische Thema in advances.sciencemag.org und auf zdf.de. © Paul Bock

1.2.2019 „Mit Flora Incognita durch das phänologische Jahr 2019“:

Wußten Sie, dass das phänologische Jahr 10 Jahreszeiten hat? Stöbern Sie am besten einmal im phänologischen Jahr und entdecken Sie, welche Pflanzen heutzutage wann blühen und betrachten Sie sich dazu quer durchs Jahr Beispiele. EMPFEHLENSWERT! © Paul Bock

30.01.2019 Tödliches Verderben nach Dammbruch in Brasilien:

In der brasilianischen Provinz Minas Gerais brach die Dammmauer eines Rückhaltebeckens, das Abwässer einer Eisenerzmine aufstaute. Dabei kamen nicht nur unzählige Menschen ums Leben, der giftige Schlamm ergoss sich auch in Natur und Umwelt. Die Lawine umfasste ungefähr 12 Millionen Kubikmeter Schlamm. Nach Angaben im WWF-Blog leben dort Ameisenbären, Amphibienarten, Hirsche, Ozelote sowie Reptilien- und Vogelarten. Der WWF Deutschland schreibt, dass bisher „eine Fläche von mehr als 120 Fußballfeldern“ verseucht sei. Das Gebiet liegt mitten im brasilianischen Regenwald. Mehr Infos dazu für Sie im WWF-Blog Deutschland und auf ZDF heute (mit kurzem Video). Weitere Videos und Informationen bietet Ihnen T Online. © Paul Bock

23.1.2019 Antarktiseis verbirgt ungeahnte Lebensräume:

Das Fachjournal Nature bezeichnet die Entdeckung als „das größte unerforschte Ökosystem des Planeten“. Lesen Sie den spannenden Bericht darüber aus der Süddeutschen Zeitung. © Paul Bock

23.1.2019 Mehr als 55% aller Feldvögel in ganz Europa verschwunden:

„Von 1980 bis 2016 sind in der EU rund 56 Prozent aller Feldvögel wie Feldlerchen, Kiebitze, Feldsperlinge oder Stare verschwunden.“ Einen ausführlichen Bericht dazu lesen Sie bei zdf.de. © Paul Bock

21.1.2019 Kennen Sie Walhaie?

Der Mensch hat über ihr Leben bisher nur geringe Erkenntnisse gesammelt. Fest steht: sie ist die größte lebende Fischart. Neue japanische Forschungen haben jetzt allerdings Erstaunliches über sie entdeckt. zdf.de hält Ihnen zum Thema aktuelle Infos bereit. © Paul Bock

3.1.2019 Heute brüten wieder mehr als 9000 Kraniche in Deutschland:

Der TAGESSPIEGEL berichtet Ihnen über die „Großen Grauen“ ausführlicher. © Paul Bock

29.12.2018 „Living Planet Report 2018“:

Der WWF Deutschland informiert Sie aktuell über die Situation unserer Lebensbedingungen. © Paul Bock

17.12.2018 Internationale Kommission zum Schutz des Rheines vermehrt Wildlachse:

Industriebetriebe, Wasserkraftwerke und chemische Einträge ins Rheinwasser machen Wildlachsen und anderen Wanderfischen das Leben schwer. Dagegen möchte nun die Internationale Kommission zum Schutz des Rheines (IKSR) aktiv vorgehen. Der Deutschlandfunk hat das interessante Thema für Sie aufgegriffen. © Paul Bock

12.12.2018 Artenvielfalt am Mekong:

Immer wieder entdecken Biologen am Mekong neue Tierarten. Zum Beispiel Gibbons oder Elben-Kröten. Der Mekong zeigt sich als Schatzkammer noch unentdeckter Arten. Der WWF Deutschland berichtet Ihnen dazu noch ausführlicher. © Paul Bock

11.12.2018 Künstliche Intelligenz hilft, Artenschwund der Flora zu zeigen:

Vernetzte Computer liefern sehr gute Erkenntnisse, welche Pflanzenarten sich in welchen Gebieten zurückziehen. Dabei ergibt sich aus dem Datenpool des Risikomodells, dass mehr Species als erwartet gefährdet sind. Joachim Müller-Jung berichtet Ihnen für die Frankfurter Allgemeine über das spannende Thema. © Paul Bock

7.12.2018 Armmolch nun wissenschaftlich beschrieben:

Der Armmolch, auch Leopardenmolch genannt, lebt in Sumpfgebieten in Florida und Alabama. Dort bekommt man ihn allerdings schwer zu Gesicht. Nun gelang seine Neuentdeckung und wissenschaftliche Beschreibung. Lesen Sie den spannenden Beitrag von Daniel Lingenhöhl auf spektrum.de. © Paul Bock

5.12.2018 Beinahe 30% aller einheimischen Wildpflanzen gefährdet:

Das Bundesamt für Naturschutz (BfN) hat seine aktuelle Rote Liste zu Wildpflanzen veröffentlicht. Demnach sind annähernd Dreiviertel von ihnen gefährdet. Mehr Infos dazu für Sie bei tagesschau.de. © Paul Bock

29.11.2018 Insektensterben zieht weite Kreise:

Welche komplexen Folgen das Insektensterben hat, beschreibt Daniel Lingenhöhl in seinem Beitrag für spektrum.de sehr genau. EMPFEHLENSWERT! © Paul Bock

27.11.2018 Pestizid Sulfoxaflor bedroht Bienen und weitere Insekten:

Sobald ein Pestizid vom Markt genommen wurde, folgt ein anderes. Die EU hält sich dazu bedeckt und gibt nur spärliche Informationen heraus. ZDF Frontal 21 hat das ernste Thema auf Herz und Nieren geprüft. Hier ein ZDF-Video darüber. © Paul Bock

23.11.2018 Schmetterlinge schwinden immer mehr:

Wie eine aktuelle Studie zeigt, gehen Schmetterlingsbestände sogar in Regionen zurück, die ihnen noch gute Lebensumstände bieten. Die Daten hat das Helmholtzzentrum für Umweltforschung (UFZ) erstellt. spektrum.de ist dem Thema auf den Grund gegangen. In diesem Zusammenhang sei erwähnt, dass der Schachbrettfalter zum Schmetterling des Jahres 2019 gekürt worden ist. © Paul Bock

20.11.2018 Pottwal verendet mit fast sechs Kilo Plastik im Bauch:

Plastik bleibt wohl nicht nur für uns Menschen noch jahrzehntelang ein böser Fluch, auch Tiere leiden darunter. Viele sterben elendig daran. Über ein neues trauriges Beispiel dieser Entwicklung berichtet Ihnen jetzt tagesschau.de. © Paul Bock

16.11.2018 Rostkehl-Kampfwachtel seit 1981 verschwunden:

Das kleine Laufhühnchen, auch Rostkehl-Kampfwachtel genannt, ist ein Watvogel. Die Art lebt zurückgezogen in Andalusien. Letzte Exemplare zeigten sich im Jahr 1981. Seitdem sind sie verschwunden. Biologen gehen deshalb davon aus, dass die Spezies vollständig ausgestorben ist. Daniel Lingenhöhl von spektrum.de berichtet Ihnen Näheres zu den putzigen Vögeln. © Paul Bock

15.11.2018 Adler begeistern Natur- und Vogelliebhaber:

Adler sind die Könige der Lüfte. Der Guardian bietet Ihnen eine umfangreiche Fotosammlung dieser Greifvögel. Die Bilder stammen von der Yale University Press. Wirklich beeindruckend! EMPFEHLENSWERT! © Paul Bock

15.11.2018 Aktuelle Rote Liste der Weltnaturschutzunion IUCN veröffentlicht:

30% der untersuchten Tier- und Pflanzenarten stehen derzeit auf der Roten Liste. Ein trauriges Ergebnis. Mehr dazu beim WWF. © Paul Bock

© Paul Bock