Endlich Schluss mit vergifteter Atemluft und halbherzigem Klimaschutz: Kohlekraftwerke schließen! (Kommentar)

HervorgehobenIndustrieschlote_R_K_by_stummi123_pixelio.de

Politische Entscheider kommen ihrer Verantwortung nicht nach, sich für das Wohl ihrer BürgerInnen einzusetzen. Der Ausstieg aus der Kohleenergie ist längst überfällig. BürgerInnen leiden unter vergifteter Atemluft und lahmem Klimaschutz. Schließen Sie sich deshalb bitte diesen Petitionen an, die den Kohleausstieg vorantreiben. Herzlichen Dank! Ihr oekobeobachter

Punktet Klimakonferenz in Paris?

HervorgehobenKohletagebau copyright Julian Nitzsche - pixelio.de

Den Pariser Klimagipfel hatte der französische Staatspräsident Emmanuel Macron initiiert. Jetzt saßen auch Vertreter aus Industrie, Wirtschaft, Banken und Versicherungen am Verhandlungstisch. Die Ergebnisse können sich sehen lassen. Denn Geldströme steuern Klimaschutz wirksam.

Quecksilber aus Kohlekraftwerken vergiftet Deutschland

Windkraftanlagen - © Paul Bock

Kohlekraftwerke erzeugen Strom. Aber sie stoßen Luftschadstoffe, Schwermetalle und radioaktive Stoffe aus, die Mensch und Umwelt erheblich belasten.